Natur pur - Wandern in zwei der schönsten Nationalparks der USA.

Der Zion Nationalpark wird von vielen nur als Zwischenstopp auf der Durchreise betrachtet und völlig unterschätzt. Aus meiner Sicht ist er einer der schönsten Nationalparks der USA und auf jeden Fall einen mehrtägigen Besuch wert. Ein Highlight jagt das Nächste, man weiß gar nicht was man sich zuerst ansehen soll.  Mein unvergesslicher Favorit: Unsere Wanderung durch die Narrows . 

Zion - Angels Landing

Zion - The Narrows


Zion - Cable Mountain

Zion - Emerald Pools


Bryce Canyon

Der Bryce Canyon - ein Amphitheater, welches fälschlicherweise als Canyon bezeichnet wird, ist ein absolutes Muss auf der Liste der USA Nationalparks. Seine Hoodoos geben dem Park ein einzigartiges Erscheinungsbild. Etwas Vergleichbares habe ich in der Größenordnung noch nie zuvor gesehen. Sich früh den Wecker zu stellen, um pünktlich zum Sonnenaufgang im NP zu sein, wird auf jeden Fall belohnt. Die gold gelben Sonnenstrahlen legen sich auf das weiß - gelb - orange - rot gefärbte Gestein und geben ihm einen zauberhaften Schimmer. Einfach toll.